13 Jahre Erfahrung.
Wir legen sehr viel Wert darauf, dass die
Tanzerfahrung bei WannaDance eine komplette Entwicklung in den verschiedenen Bereichen des Tanzens darstellt.

Wanna Dance News

Dance Academy
Wanna Dance

Seit 13 Jahren sorgen wir mit Herzblut dafür,
dass die lateinamerikanischen Tanzkünste auch in der Schweiz
ihre Verbreitung finden. 13 Jahre Erfolg, sowohl in der Akademie als auch auf der Bühne, sprechen für Engagement, Hingabe und Qualität.

Umfassender Unterricht

Alle tänzerischen, musikalischen, kulturellen, geschichtlichen und sozialen Aspekte jeder Tanzdisziplin werden in unseren Kursstoff integriert und den Tänzern vermittelt.

Vom Anfänger zum Profi

Der Tänzer entsteht ab dem ersten Schritt. Welches Niveau ein Tänzer erreicht und wie weit er sich entwickeln möchte entscheidet die Motivation und Ausdauer. Den Rest bringen wir.

Kurse, Events, Performances

WannaDance ist mehr als eine Tanzschule. Seit mehr als 11 Jahren sind wir unterwegs mit unseren Showproduktionen und veranstalten kleine und grosse Events.

Jeder kann tanzen

Wir glauben an alle, die ein ehrliches Interesse für das Tanzen haben. Das ist alles was man braucht. Der Rest ist durch den Unterricht erreichbar. Wir erwarten keine Voraussetzungen.

Ein Lehrer ist ein Schüler

Wir sind in konstanter Ausbildung. Der Tag, an welchem wir aufhören zu lernen, werden wir aufhören zu unterrichten. Wir erwarten von uns selber, dass wir jeden Tag einen noch besseren Unterricht anbieten, als am Tag zuvor.

Privat- und Firmenevents

Von Hochzeiten bis zu grossen Firmenevents; die Liste von zufriedenen Kunden ist sehr lang. Unsere professionellen Dienstleistungen lassen nichts zu wünschen übrig.

KNOWHOW, ERFAHRUNG UND INSPIRATION.

Die konstante Neugier nach Wissen und die unermüdliche Suche nach Erfahrung, inspirieren uns jeden Tag. Auf jeder Tanzfläche und in jeder tänzerischen Herausforderung wollen wir durch die Verschmelzung von Körper, Geist und Seele das Beste von uns geben.

DANIEL ABISRROR

Gründer, Geschäftsführer, Lehrer, Tänzer

Daniel Abisrror ist in Pucallpa, Peru geboren. Latino Rhythmen haben ihn seit seiner Geburt begleitet. Als Kind wollte er Tänzer werden, musste sich aber mit Kampfkünsten zufrieden stellen, da es in seiner Stadt keine Tanzakademien gab. Als Kampfsportler erreichte er ein hohes Niveau in verschiedenen Disziplinen. Als er später, 1996, nach Mexiko City zog, machte er seine ersten Versuche in der Tanzkunst. Er lernte Tango, Danzón, Traditionelle Tänze, Merengue und HipHop. Später wanderte er nach Europa aus, wo er seine grösste Leidenschaft entdeckte: Salsa. Er konnte in kürzeste Zeit ein professionelles Niveau erreichen und durfte sich bei verschiedenen weltführenden Tanzkompanien (AfricanJet, Domenican Power, Tropical Gem) weiterbilden und mittanzen.

Als er in die Schweiz kam, entdeckte er mit Freude, dass die Schweizer die Latino Musik gern mögen. Gleichzeitig merkte er, dass es sehr viele Tänzer in der Szene gab, bei welchen die tänzerische Ausführungsqualität zu kurz gekommen ist. Im Herbst 2006 gründete er WannaDance zusammen mit seiner ersten Tanzpartnerin und grossen Inspiration, Valeria Züger. Die Idee von WannaDance war einen Ort zu gründen, an welchem jeder die Möglichkeit hat, sich tänzerisch so weit zu entwickeln, wie er/sie es möchte, unabhängig von den tänzerischen Voraussetzungen –  Natürlich ohne die Freude und die Motivation dabei zu verlieren. Diese Philosophie leitet bis jetzt unsere täglichen Tätigkeiten bei WannaDance.

AURELIA ROSENBERG

Organisation, Unterricht, Tänzerin

Aurelia Rosenberg entdeckte ihre Leidenschaft fürs Tanzen 2009, als sie bei WannaDance mit ihren ersten Kursen und Privatlektionen startete. Es folgte bald der Eintritt in die WD Showgruppe und eine Ausbildung zur Instruktorin. Seit 2012 Unterrichtet Aurelia Rosenberg Kinder und Erwachsene jeden Alters an der Tanzschule WannaDance und ist seit 2011 auch in der Organisation tätig. Es folgten Weiterbildungen bei verschiedenen internationalen Tanzkompanien (African Jet, Dominican Power, Tropical Gem) und Auftritte in Südamerika, in der Schweiz und anderen europäischen Ländern. Sie studierte Violine und schloss ihr Studium mit einem Master of Arts in Performance und einem Master Musikpädagogik an der Musikhochschule Basel ab.

Als professionelle Tänzerin und Musikerin durfte sie als Einzige in der weltweiten Szene verschiedene Produktionen realisieren, die beide Künste auf einem hohen Komplexitätsniveau fusionieren.

WannaDance ist eine Absicht,
eine Frage und eine Antwort

So spontan wie eine ehrliche, emotionale Aktion, die uns bewegt wenn wir Musik hören. So neugierig und freundlich wie eine Frage an jemanden, mit dem wir das Tanzen teilen wollen. So tiefgründig wie eine klare und entschlossene Aussage, mit welcher wir ausdrücken wollen was uns innerlich bewegt, was wir äusserlich in Bewegung erfassen möchten. So ist WannaDance.

Wanna Dance Team

Unser Team besteht aus leidenschaftlich engagierten Tänzerinnen und
Tänzern und erfahrenen Berufsleuten aus verschiedenen Disziplinen. Sie
sorgen mit Herzblut dafür, dass WannaDance eine professionelle und passionierte Institution für heute und morgen bleibt. We wanna dance!

„Wenn Du schnell gehen willst, geh‘ alleine. Wenn Du weit kommen willst, geh‘ gemeinsam.“

 (Afrikanisches Sprichwort)